• August Wilhelm von Schlegel to Eduard Weber

  • Place of Dispatch: Bonn · Place of Destination: Bonn · Date: 20.05.1829
Edition Status: Newly transcribed and labelled; double collated
    Metadata Concerning Header
  • Sender: August Wilhelm von Schlegel
  • Recipient: Eduard Weber
  • Place of Dispatch: Bonn
  • Place of Destination: Bonn
  • Date: 20.05.1829
  • Notations: Absende- und Empfangsort erschlossen.
    Manuscript
  • Provider: Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden
  • OAI Id: DE-611-37212
  • Classification Number: Mscr.Dresd.e.90,XX,Bd.8,Nr.71(10)
  • Number of Pages: 1 S., hs. m. U. u. Adresse
  • Format: 9,4 x 15,6 cm
  • Incipit: „[1] Behalten:
    Oedipus vom Grafen von Platen
    Zurückgesandt:
    Rosenkranz die Nibelungen.
    Bitte mir zu liefern oder zu verschreiben:
    Baehr Gesch. d. Röm. Litteratur [...]“
    Language
  • German
    Editors
  • Bamberg, Claudia
  • Funk, Gerald
  • Varwig, Olivia
[1] Behalten:
Oedipus vom Grafen von Platen
Zurückgesandt:
Rosenkranz die Nibelungen.
Bitte mir zu liefern oder zu verschreiben:
Baehr Gesch. d. Röm. Litteratur Carlsruh 1828.
Schoell Repertoire de Litterature ancienne. Paris 1808.
AWvSchl.
d. 20sten Mai
1829 

[2] An
Herrn Buchhändler
Weber Wohlgeb.

20/5 1829 vSchlegel
[1] Behalten:
Oedipus vom Grafen von Platen
Zurückgesandt:
Rosenkranz die Nibelungen.
Bitte mir zu liefern oder zu verschreiben:
Baehr Gesch. d. Röm. Litteratur Carlsruh 1828.
Schoell Repertoire de Litterature ancienne. Paris 1808.
AWvSchl.
d. 20sten Mai
1829 

[2] An
Herrn Buchhändler
Weber Wohlgeb.

20/5 1829 vSchlegel
×