• August Wilhelm von Schlegel to Marie von Stockhausen

  • Place of Dispatch: Bonn · Place of Destination: Bonn · Date: 28.03.1829
Edition Status: Newly transcribed and labelled; double collated
    Metadata Concerning Header
  • Sender: August Wilhelm von Schlegel
  • Recipient: Marie von Stockhausen
  • Place of Dispatch: Bonn
  • Place of Destination: Bonn
  • Date: 28.03.1829
  • Notations: Empfänger sowie Empfangsort erschlossen.
    Manuscript
  • Provider: Österreichische Nationalbibliothek
  • Classification Number: Autogr. 480/19-1 Han.
  • Number of Pages: 1 S., hs. m. U.
  • Incipit: „[1] Gnädiges Fräulein,
    Ich bin so frei, Ihnen anbei den Jahresbericht des Kunstvereins in Berlin zu übersenden. Die Frau Churfürstin König. [...]“
  • Editors: Bamberg, Claudia · Varwig, Olivia
[1] Gnädiges Fräulein,
Ich bin so frei, Ihnen anbei den Jahresbericht des Kunstvereins in Berlin zu übersenden. Die Frau Churfürstin König. Hoheit äußerte gestern, daß sie ihn noch nicht gesehen. Vielleicht könnte einiges darin die erlauchte Kennerin der schönen Künste interessiren.
Genehmigen Sie die Versicherung meiner ehrerbietigen Ergebenheit
AWvSchlegel
Bonn d. 18ten März 29
[2] [leer]
[1] Gnädiges Fräulein,
Ich bin so frei, Ihnen anbei den Jahresbericht des Kunstvereins in Berlin zu übersenden. Die Frau Churfürstin König. Hoheit äußerte gestern, daß sie ihn noch nicht gesehen. Vielleicht könnte einiges darin die erlauchte Kennerin der schönen Künste interessiren.
Genehmigen Sie die Versicherung meiner ehrerbietigen Ergebenheit
AWvSchlegel
Bonn d. 18ten März 29
[2] [leer]
×