• Johann Carl Fürchtegott Schlegel to August Wilhelm von Schlegel

  • Place of Dispatch: Hannover · Place of Destination: Amsterdam · Date: 20.01.1795
Edition Status: Newly transcribed and labelled; double collated
    Metadata Concerning Header
  • Sender: Johann Carl Fürchtegott Schlegel
  • Recipient: August Wilhelm von Schlegel
  • Place of Dispatch: Hannover
  • Place of Destination: Amsterdam
  • Date: 20.01.1795
  • Notations: Empfangsort erschlossen.
    Manuscript
  • Provider: Dresden, Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek
  • OAI Id: DE-1a-34097
  • Classification Number: Mscr.Dresd.e.90,XIX,Bd.23,Nr.50
  • Number of Pages: 1S., hs. m. U.
  • Format: 14,6 x 12 cm
  • Incipit: „[1] Einliegenden Brief meiner lieben Braut an Dich begleite ich mit meinem freundschaftlichsten Gruße, und der Bitte doch wenigstens jezt [...]“
    Language
  • German
    Editors
  • Bamberg, Claudia
  • Varwig, Olivia
Notice (8): Undefined offset: 0 [APP/View/Letters/view.ctp, line 360]/version-10-20/letters/view/3819" data-language="">
[1] Einliegenden Brief meiner lieben Braut an Dich begleite ich mit meinem freundschaftlichsten Gruße, und der Bitte doch wenigstens jezt recht oft an uns zu schreiben. Du wirst uns dadurch von großen Unruhen befreyen.
Karl Schlegel
Hannover d. 20 Jan. 1795
[2] [leer]
Notice (8): Undefined offset: 0 [APP/View/Letters/view.ctp, line 442]/version-10-20/letters/view/3819" data-language="">
[1] Einliegenden Brief meiner lieben Braut an Dich begleite ich mit meinem freundschaftlichsten Gruße, und der Bitte doch wenigstens jezt recht oft an uns zu schreiben. Du wirst uns dadurch von großen Unruhen befreyen.
Karl Schlegel
Hannover d. 20 Jan. 1795
[2] [leer]
×