• August Wilhelm von Schlegel to Friedrich Gottlieb Welcker

  • Place of Dispatch: Bonn · Place of Destination: Bonn · Date: [Anfang Oktober 1825]
Edition Status: Newly transcribed and labelled; double collated
    Metadata Concerning Header
  • Sender: August Wilhelm von Schlegel
  • Recipient: Friedrich Gottlieb Welcker
  • Place of Dispatch: Bonn
  • Place of Destination: Bonn
  • Date: [Anfang Oktober 1825]
  • Notations: Datum sowie Absende- und Empfangsort erschlossen. – Datierung durch Schlegels Oratio cum magistratum academicum die XVIII. octobris anni MDCCCXXV deponeret habita.
    Manuscript
  • Provider: Universitäts- und Landesbibliothek Bonn
  • OAI Id: 1839459
  • Classification Number: S 686
  • Number of Pages: 1 e. Br. (1 Bl.=1 S.)
  • Incipit: „[1] Ich danke Ihnen für Ihre Bemerkungen, theuerster Freund, u habe sogleich danach geändert. Würden Sie billigen: Receptus fueram per [...]“
    Language
  • German
  • Latin
    Editors
  • Bamberg, Claudia
  • Varwig, Olivia
[1] Ich danke Ihnen für Ihre Bemerkungen, theuerster Freund, u habe sogleich danach geändert. Würden Sie billigen: Receptus fueram per complures annos hospitio feminae &c Oder: a compluribus inde annis in hospitium feminae
Eine Ihrer Citationen ist nicht richtig, jedoch glaube ich die Stelle gefunden zu haben, deflagraturam. Dieß würde ich ungern aufgeben. Das verbum ist ja ein neutrum u hat kein passivum. Sollte der Gebrauch des part. fut. nicht hinlänglich durch folgende Stelle des Cicero gerechtfertigt seyn:
Totam Italiam flagraturam bello, intelligo.
Ganz der Ihrige
AWvSchlegel
[2] [leer]
[1] Ich danke Ihnen für Ihre Bemerkungen, theuerster Freund, u habe sogleich danach geändert. Würden Sie billigen: Receptus fueram per complures annos hospitio feminae &c Oder: a compluribus inde annis in hospitium feminae
Eine Ihrer Citationen ist nicht richtig, jedoch glaube ich die Stelle gefunden zu haben, deflagraturam. Dieß würde ich ungern aufgeben. Das verbum ist ja ein neutrum u hat kein passivum. Sollte der Gebrauch des part. fut. nicht hinlänglich durch folgende Stelle des Cicero gerechtfertigt seyn:
Totam Italiam flagraturam bello, intelligo.
Ganz der Ihrige
AWvSchlegel
[2] [leer]
×