• August Wilhelm von Schlegel to Friedrich Gottlieb Welcker

  • Place of Dispatch: Bonn · Place of Destination: Bonn · Date: 05.05.1822
Edition Status: Newly transcribed and labelled; double collated
    Metadata Concerning Header
  • Sender: August Wilhelm von Schlegel
  • Recipient: Friedrich Gottlieb Welcker
  • Place of Dispatch: Bonn
  • Place of Destination: Bonn
  • Date: 05.05.1822
  • Notations: Empfänger sowie Absende- und Empfangsort erschlossen. – Für Welcker als Empfänger spricht Schlegels Brief an diesen vom 3. Februar 1822.
    Manuscript
  • Provider: Freies Deutsches Hochstift, Frankfurt am Main
  • Classification Number: Hs-2981
  • Number of Pages: 1 S., hs. m. U.
  • Format: klein 4°
  • Incipit: „[1] Mit vielem Danke sende ich Ihnen den mitgetheilten Aufsatz zurück, welcher dem Fleiße und Eifer des Vfs. allerdings Ehre [...]“
    Language
  • German
    Editors
  • Bamberg, Claudia
  • Varwig, Olivia
[1] Mit vielem Danke sende ich Ihnen den mitgetheilten Aufsatz zurück, welcher dem Fleiße und Eifer des Vfs. allerdings Ehre macht. Das nähere darüber mündlich.
Wie steht es denn mit den Idolen?
Mit der ausgezeichnetsten Hochachtung
Ihr ergebenster
Schlegel
Sonnt. Vormitt.
d. 5ten Mai 1822
[2] [leer]
[1] Mit vielem Danke sende ich Ihnen den mitgetheilten Aufsatz zurück, welcher dem Fleiße und Eifer des Vfs. allerdings Ehre macht. Das nähere darüber mündlich.
Wie steht es denn mit den Idolen?
Mit der ausgezeichnetsten Hochachtung
Ihr ergebenster
Schlegel
Sonnt. Vormitt.
d. 5ten Mai 1822
[2] [leer]
×